HALLO, ICH BIN CHRISTINA CHRIS WESPI

Zertifizierter Online Marketing und E-Business Manager mit über 20 Jahren Erfahrung in Webdesign, Online Marketing (Abschluss 2017) und Rebranding. Ich bin der kreative Kopf hinter Chris WebDesign.

Bizzi Hintergrund (damit du weisst, was dich erwartet):

2001 habe ich meine allererste Webseite für mein damaliges Unternehmen mit „Publisher“ gestaltet.

2002 kam Dreamweaver in mein WebDesign Leben und ich begann alle meine Webseiten mit HTML zu programmieren. Damals lebte ich in der Toscana und Erwachsenenbildung gab es  – abgesehen von Koch- und Patchworkkursen – nicht. Sprich: ich habe mir Lehrbücher in der Schweiz gekauft und diese akribisch durchgearbeitet. Für diverse Leute gestaltete ich Webseiten und nutzte mein ganzes Wissen, um meine eigenen Unternehmenswebseiten zu gestalten. Irgendeinmal beschloss ich dann, von Windows auf Mac zu wechseln und lernte Rapidweaver kennen und nutzen.

2012 entdeckte ich WordPress und was man damit alles anstellen kann und legte los! Seit damals bin ich bei diesem CMS (Content Management System) hängen geblieben. Ursprünglich für Blogger entwickelt, wird WordPress heute von Bloggern sowie kleinen und grossen Unternehmen genutzt.

2019 kam dann noch WooCommerce dazu, als ich für Weinweib (unseren mittlerweile aufgelösten) Online Weinshop implementierte.

Das ist übrigens ein gutes Beispiel, wie sich eine Webseite und die Bedürfnisse über die Jahre verändern. Angefangen als Weinblog, dann weiter als Blog mit Shop und festgestellt, dass das gewählte Theme diese Herausforderung nicht stemmen mag. Ein neues Theme musste her, welches primär Onlineshop war mit der Möglichkeit den Blog zu integrieren. Die ganze Webseite komplett neu aufgebaut, und ein ReBranding gemacht. Um Ende 2022 wieder neu umgebaut zu werden. Der Online Shop wurde aufgelöst, die Weinkurse und der Weinblog blieben bestehen.

Seit August 2022 benutze ich nur noch Divi als Pagebuilder und bin absolut Fan davon. Alles ist damit mach- und umsetzbar, es braucht keine zig Plugins mehr und auch für meine Kunden ist es ideal.

Meine Schwerpunkte sind:

  • Gestaltung von Webseiten die auf WordPress basieren
  • WooCommerce Online Shops
  • ReBranding inkl. Logo Gestaltung

Neben meiner Selbständigkeit als Webdesignerin, mache ich mediale Beratungen und schreibe ab und zu in meinem Weinblog. Ich bin Teilzeit bei einer Gemeinde als Assistentin Kommunikation angestellt und kümmere mich um die Gemeindewebseite, Design von Printmedien und die Kommunikation nach aussen. Für mich käme es nie in Frage, nur einen einzigen Job zu machen. Ich konnte das noch nie und freue mich, wenn ich ganz viel lernen darf und das überall um- und einsetzen kann. Ah und ob du mich Chris oder Christina nennst, überlasse ich dir. Ich identifiziere mich mit beiden Namen.

Ich freue mich darauf, dich auf deiner Web-Reise zu begleiten!

Christina Chris Wespi

2 + 3 =

Studio

ChrisWebDesign
Christina Chris Wespi
Bifitstrasse 9
3145 Niederscherli